Der DRK Hausnotruf.
Geräte und TechnikGeräte und Technik

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Alltagshilfen
  3. Hausnotruf
  4. Geräte und Technik

Geräte und Technik

Ansprechpartner

Martina Effinger
Wolfgang Gerstlacher

Hausnotruf 

Tel.: 08141 / 40 04 17 

Sie benötigen lediglich die sogenannte Basisstation (Hausnotrufgerät) zusätzlich zu Ihrem Telefon. Diese Basisstation ist nicht viel größer als das Telefon selbst. Sie wird durch einen handlichen Notrufsender ergänzt, der so klein ist, dass Sie ihn bequem am Handgelenk oder wie eine Kette um den Hals tragen können.

Basisstation(Foto: Tunstall GmbH)

Basisstation (Hausnotrufgerät) 

Mit der roten Ruftaste vorne am Gerät kann ein Notruf ausgelöst werden, der sofort eine Verbindung zu unserer Hausnotrufzentrale herstellt. Über die integrierte Freisprecheinrichtung können Sie sofort mit unseren Mitarbeitern sprechen. 

Piper zum Mitführen am Handgelenk (Foto: Tunstall GmbH)

Tragbarer Notrufsender 

Ein wasserdichter Funksender, der entweder als Halsband oder auch als Armband wie eine Uhr getragen werden kann. Durch Drücken der roten Notruftaste wird sofort ein Alarm an das Hausnotrufgerät übermittelt. 

Technische Vorraussetzungen 

Sie benötigen einen Telefonanschluss und eine freie Stromsteckdose in der Nähe des Telefons zum Anschluss des Hausnotrufgerätes in der Wohnung. Nutzen Sie einen ISDN- oder DSL-Telefonanschluss in Ihrer Wohnung, so sind eventuell weitere kostenpflichtige Geräte wie ein AB-Wandler erforderlich. 

Wenn Sie Telefonie mittels einer VOIP-Technik (also Telefon per Internet) nutzen, ist vielleicht zusätzlich eine GSM-Station erforderlich, die wir Ihnen gerne gegen Gebühr zur Verfügung stellen. 

Die Installation selbst ist nicht schwierig und auch nicht aufwändig: Ein paar Minuten vor Ort durch unsere versierten technischen Mitarbeiter und schon ist der Hausnotruf bei Ihnen einsatzbereit. 

Für weitere Informationen – oder wenn Sie nicht genau wissen, ob diese Voraussetzungen bei Ihnen erfüllt sind – rufen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne!