Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartnerin

Julia Pöller
Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 08141 4004 - 10
presse(at)kvffb.brk.de

Start der Haustürwerbung im östlichen Landkreis

Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Bayerischen Roten Kreuzes sind für ihre Mitmenschen da – Tag für Tag, das ganze Jahr über, wenn es sein muss, sogar rund um die Uhr. Der Kreisverband Fürstenfeldbruck hat insgesamt 1200 Ehrenamtliche, die im Rettungsdienst, im Katastrophenschutz, in den Gemeinschaften Wohlfahrt und Soziales, bei der Wasserwacht, den Bereitschaften und im Jugendrotkreuz unentgeltlich Hilfe leisten und sich für andere einsetzen.
„Eine Personengruppe ist deshalb mindestens genauso wichtig wie unsere Ehrenamtlichen: Unsere Fördermitglieder. Denn ohne sie wäre diese…

Weiterlesen

BRK-Ehrenamt in Solferino: Auf den Spuren der Rot-Kreuz-Geschichte

Eine Delegation des BRK-Kreisverbandes Fürstenfeldbruck besuchte zum Jahrestag der Schlacht von Solferino die Geburtsstätte des Roten Kreuzes Weiterlesen

Baustellen Ende beim BRK-Kinderhaus in Gernlinden

Im Rahmen einer kleinen Veranstaltung wurde die Fertigstellung des neuen Kinderhauses in der Dr.-Stübinger-Str. 1 in Maisach (Gernlinden) gefeiert. Weiterlesen

Das Jugendrotkreuz erfolgreich auf Bezirkswettbewerb

Vergangenes Wochenende ging es für die BRK-Jugendgruppen aus Olching und Germering nach Erding zum Bezirkswettbewerb. Weiterlesen

BRK-Ehrenamt im Hochwassereinsatz

Auch für die Ehrenamtlichen des Bayerischen Roten Kreuzes in Fürstenfeldbruck gab es am Wochenende wenige ruhige Minuten. Aus vielen verschiedenen Fachrichtungen waren die Helfer*innen im Einsatz. Weiterlesen

Kooperation der BRK-Kreisverbände Dachau und Fürstenfeldbruck

In einer Zeit, die von Fachkräftemangel, Inflation und demographischem Wandel geprägt ist, steht das Bayerische Rote Kreuz (BRK) in den Landkreisen Fürstenfeldbruck und Dachau vor der Herausforderung, weiterhin leistungsfähig und präsent für die Menschen in der Region zu sein. Weiterlesen

Innovation im Rettungsdienst

Seit 23.04.2024 ist auf dem Notarzteinsatzfahrzeug in Fürstenfeldbruck ein neues Einsatzgerät vorhanden. Es handelt sich um ein mobiles Ultraschallgerät, mit welchem die Patienten bereits vor Ort im Einsatz noch besser untersucht werden können. Weiterlesen

Neue Leitung der Ambulanten Pflege beim BRK Fürstenfeldbruck

Seit Anfang März hat der ambulante Pflegedienst des BRK Fürstenfeldbruck mit Anja Reichert eine neue Leitung. Weiterlesen

Neue Beete für das BRK-Kinderhaus Nautilus

Pünktlich zum Frühlingsanfang trafen sich die Betreuerinnen und Eltern des BRK-Kinderhauses Nautilus in Olching, um den Garten für die warme Jahreszeit wieder auf Vordermann zu bringen. Gemeinsam säuberte man die Sandkästen, räumte den Spielzeugschuppen auf und entfernte das Laub im Außenbereich. Das besondere Highlight dieses Jahr: neue Hochbeete für die Gruppen des Kindergartens. Auf Wunsch des Kindergartenteams wurden die alten Beete abgerissen und neue errichtet. Finanziert wird die Aktion durch den Elternbeirat. Der BRK-Kreisgeschäftsführer Dennis Behrendt ist ein Fürsprecher dieser…

Weiterlesen

Rettung vom Eis am Puchermeer

Am Samstag den 20. Januar 2024 kam es auf dem Puchermeer zur Rettung eines Kindes, welches beim Schlittenfahren über das Ufer hinaus, weit auf den nur dünn zugefrorenen Badesee gerutscht war. Da das Eis zu dünn war, als dass Erwachsene ohne das Kind und sich selbst durch ein Einbrechen zu gefährden, rückte die Wasserwacht zusammen mit der Feuerwehr aus, um das Kind mit professioneller Ausrüstung und geschultem Personal aus dieser gefährlichen Lage zu befreien. Weiterlesen

Seite 1 von 36.