buehnenbild_auftrag_zelck_drk.jpg
BerufsausbildungBerufsausbildung

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement
  3. Berufsausbildung

Das BRK bildet aus

Das Bayerische Rote Kreuz – Körperschaft des öffentlichen Rechts – ist ein großer Wohlfahrtsverband und die führende Hilfsorganisation in Bayern. Es gehört zu den großen Ausbildungsbetrieben im Bereich sozialer Berufe.  Im Fürstenfeldbrucker Roten Kreuz setzen sich mehr als  240 Mitarbeiter und über 1300 ehrenamtliche Helfer/-innen für ihre Mitmenschen im Landkreis ein. 

Das BRK betreibt im Landkreis Fürstenfeldbruck derzeit ein Pflegehaus sowie eine Ambulante Pflege, hat die Trägerschaft für 3 Krippen und einen Kindergarten in Fürstenfeldbruck, sowie ein Kinderhaus in Olching. Desweiteren ist das BRK mit Rettungswachen an den Standorten Fürstenfeldbruck, Germering und Türkenfeld vertreten. 

Folgende Ausbildungsberufe werden angeboten:

Der Kreisverband Fürstenfeldbruck bietet in allen Berufen sehr gute Übernahmemöglichkeiten, Entwicklungsmöglichkeiten in modernen Einrichtungen sowie eine Ausbildungsvergütung im Rahmen des entsprechenden Tarifvertrages des Bayerischen Roten Kreuz. 

Weitere Informationen finden Sie aber auch hier: 

https://www.sprungbrett-bayern.de/schueler/?no_cache=1