Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Dank der Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr konnten 680 Bürger*innen in Eichenau geimpft werden.

Die gute Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und dem Bayerischen Roten Kreuz wurde erneut unter Beweis gestellt. 680 Bürger*innen, die offiziell in BayIMCO registriert und für einen Termin in der Prio Gruppe 2 vorgesehen waren, konnten am Wochenende vom 24./25.4. zusätzlich zu den Kapazitäten im Impfzentrum geimpft werden. Weiterlesen

Kreisbereitschaftsleitung neu gewählt

Ergebnis der Wahl des Kreisbereitschaftsleiters und der 1. und 2. Stellvertreter im BRK-Kreisverband Fürstenfeldbruck vom 18. April 2021. Michael Schaefer wurde als Kreisbereitschaftsleiter wieder gewählt. Weiterlesen

Tiergestützte Therapie im BRK Pflegehaus von Lepel-Gnitz

Mit Spannung werden die Vierbeiner erwartet - und nun war es wieder soweit: Die Münchner Streichelbande hat unser BRK Pflegehaus von Lepel-Gnitz besucht und die Bewohner haben sich hoch erfreut gezeigt und viel Zeit zum Streicheln der Hunde und dem Bestaunen der Kunststücke mitgebracht. Weiterlesen

BRK mit Standort in Mammendorf vertreten

Zum 1. April 2021 hat die Rettungswache Fürstenfeldbruck eine Erweiterung erfahren und ist mit einem Standort in Mammendorf vertreten. Die Schlüsselübergabe fand morgens statt und eine Stunde später war schon der erste Einsatz Weiterlesen

Impfungen der Kategorie 2 starten

Impftermine starten für 20000 Impfwillige in der Kategorie 2, hohe Priorität Weiterlesen

Großzügige Spende der Sparkasse an das Pflegehaus von Lepel-Gnitz

Dank einer großzügigen Spende der Sparkasse können sich Bewohner des Pflegehauses nun gezielt entspannen. Weiterlesen

Mehr als 84% aller Impfwilligen über 80 Jahre sind erstgeimpft

Trotz der Unterbrechung des AstraZeneca Vakzins gehen die Impfungen im Impfzentrum Fürstenfeldbruck weiter. Die Personen, die von der kurzfristigen Anordnung betroffen waren, erhalten alle ein Impfangebot für die nächsten Tage. Seit Freitag gehen aber die AstraZeneca Impfungen weiter, nachdem der Impfstoff wieder frei gegeben wurde. Die neuesten Zahlen zeigen, dass die über 80-Jährigen zu einem Großteil schon erstgeimpft sind. Weiterlesen

Impfungen mit Astra Zeneca Impfstoff ausgesetzt

Impfzentrum in Fürstenfeldbruck setzt Impfungen mit dem Astra Zeneca Impfstoff nach Empfehlung des Paul-Ehrlich Institutes aus, Impfungen mit Moderna und Biontech gehen weiter Weiterlesen

Verschiebung Mitgliederversammlung und Neuwahlen des Kreisverbandes

In seiner Sitzung vom 10. März 2021 hat der Kreisvorstand des BRK Kreisverbandes Fürstenfeldbruck einstimmig beschlossen, die Mitgliederversammlung sowie die Neuwahlen zum Kreisvorstand zu verschieben. Weiterlesen

Impfstart für Angestellte in Kinderbetreuungseinrichtungen, in der Kindertagespflege und in Grundschulen, Sonderschulen oder Förderschulen

Gemäß der Ersten Verordnung zur Änderung der Coronavirus-Impfverordnung vom 24.Februar 2021 gehören nun auch Personen, die in Kinderbetreuungseinrichtungen, in der Kinderpflege und in Grundschulen, Sonderschulen oder Förderschulen tätig sind, zum Personenkreis mit hoher Priorität. Dier bedeutet, dass sie bei der Terminvergabe berücksichtigt werden. Die Software wurde entsprechend angepasst. Weiterlesen

Seite 3 von 35.