MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Rettung vom Eis am Puchermeer

Am Samstag den 20. Januar 2024 kam es auf dem Puchermeer zur Rettung eines Kindes, welches beim Schlittenfahren über das Ufer hinaus, weit auf den nur dünn zugefrorenen Badesee gerutscht war. Da das Eis zu dünn war, als dass Erwachsene ohne das Kind und sich selbst durch ein Einbrechen zu gefährden, rückte die Wasserwacht zusammen mit der Feuerwehr aus, um das Kind mit professioneller Ausrüstung und geschultem Personal aus dieser gefährlichen Lage zu befreien.