header.jpg
Rotkreuzkurs Erste Hilfe am Kind - KompaktRotkreuzkurs Erste Hilfe am Kind - Kompakt

Erste Hilfe am Kind - Kompakt

Ausbildungsleiter

Alexander Bünger

Tel.: 08141 / 40 04 - 31
Fax: 08141 / 40 04 - 35 

Mo.-Fr.: 8.00-12.00 Uhr 
Mo.-Do.: 13.00-16.00 Uhr

Kontaktformular

Können Sie richtig handeln, bei Verbrennungen, Verbrühungen, Knochenbrüchen, Schock, Atemstillstand oder gar Herz-Kreislauf-Stillstand? Was tun bis der Arzt kommt? Wie lautet die richtige Notrufnummer?

Das „Erste Hilfe am Kind - Kompakt“ greift die wichtigsten Themen und Maßnahmen zum Thema „Notfälle bei Kindern“ auf. Es wird auf den Unterschied zum Erwachsenen eingegangen. „Kinder sind keine kleinen Erwachsenen!“

Hierdurch soll mehr Sicherheit im Umgang mit verletzten Kindern vermittelt werden. In den praktischen Maßnahmen werden die wichtigsten Handgriffe gefestigt.

Zielgruppen:  
  • Eltern, Großeltern, Geschister
  • Interessierte, die mit Kindern arbeiten/betreuen
  • Interessierte, die ihr bestehendes Wissen auffrischen möchten

Dieser Kurs ist nicht für Kindertageseinrichtungen geeignet. Sehen Sie hier bitte unter "Erste Hilfe Aus- und Fortbildung in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen".

Die Kurse finden in Fürstenfeldbruck statt. (Termine siehe unten auf Seite)

Kursdauer

4 Unterrichtseinheiten je 45 Minuten 

Standardpreis

€ 30,00 - Einzelperson

€ 50,00 - Paare

Themen:

  • Auffinden einer Person / Ablauf einer Hilfeleistung
  • Notruf
  • Einteilung - Baby / Säugling / Kleinkind
  • Besonderheiten bei Kindern:
    Psyche, Schmerzen/Stärken/Einschätzung, Lokalisation Schmerzen

  • Besondere Gefahren bei Kindern:
     - Verschlucken / Atemwegsverlegung / Atemnot
     - Vergiftung
     - Gewalteinwirkung Kopf / Gehirnerschütterung
     - Bienenstich im Mund
     - Wunden, Frakturen (Knochenbrüche)
     - Nasenbluten
  • praktische Maßnahmen
    Baby-/Säuglings-Reanimation, Seitenlage, Demonstration Defibrillator

Stornierungsbedingungen

Wenn Sie den Kurs 14 Tage vor Beginn absagen, entstehen ihnen keine weiteren Kosten. Für Absagen innerhalb 14 Tage vor Beginn des Kurses berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 15 €. Bei nicht Erscheinen zum Kurs stellt das BRK FFB die komplette Lehrgangsgebühr von 30 € in Rechnung. Eine Kursabsage durch das BRK FFB erfolgt per Telefon oder Mail, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.