Sie sind hier: Angebote / Kleiderkammer Asyl

Weitere Informationen

Infos zur Kleiderkammer:

kostenlose Rufnummer

Tel: 08000 365 000

Mail: kleiderkammer@ - brk-ffb.de

Kleiderkammer Asyl

Das Bayerische Rote Kreuz in Fürstenfeldbruck betreibt seit November 2014 die Kleiderkammer Asyl in der Erstaufnahmeeinrichtung am Fliegerhorst Fürstenfeldbruck, der ca. 1000 Flüchtlingen als erste Anlaufstation dient. Dreimal pro Woche gibt die Kleiderkammer an die Neuankömmlinge Kleidung aus. Aufgrund der ständigen Fluktuation unter den Bewohnern benötigen wir regelmäßig neue Kleiderspenden, die Sie gerne in unserem Kleiderladen in der Pucher Str. 18 in Fürstenfeldbruck abgeben können. Der Laden hat täglich von 10 - 18 Uhr, samstags bis 13 Uhr geöffnet.

Größere Mengen an Sachspenden bitten wir vorab telefonisch abzustimmen. Bitte haben Sie Verständnis, dass das BRK nur Spenden, die die Kleiderkammer direkt betrifft, annehmen kann. Alle weiteren Spendenangebote wie z.B. Geschirr, Möbel oder auch Fahrräder können nicht angenommen werden, da diese Gegenstände in der Regel in der Erstaufnahme nicht ausgegeben werden. Wenden Sie sich hierzu am besten an einen der dezentralen Asylhelferkreise in Ihrem Wohnort. 

Für unsere Kleiderkammer Asyl benötigen wir:

für Herren (idealerweise bis Größe L bzw. 52)

  • Schuhe (in allen Größen)
  • Jacken und Mäntel
  • Hosen
  • Pullover
  • T-Shirts
  • Unterwäsche und Socken
  • Sportkleidung
  • Schlafanzüge

für Damen:

  • Schuhe (ab Größe 41)
  • Jacken und Kurzmäntel
  • Socken
  • Leggings
  • Umstandskleidung (Oberteile und Kleider)

für BABYS BIS GRÖSSE 80:

  • Kleidung (vom Body bis zur Jacke)
  • Erstlingsausstattung
  • Decken
  • Babyschühchen
  • Kapuzenhandtücher
  • Moltontücher
  • Spucktücher

für Kinder:

  •  Hosen
  •  Jacken
  •  Schuhe bis Größe 30

Sonstiges:

  • Bademäntel 
  • Handtücher
  • Gürtel
  • Handschuhe, Mützen, Schals
  • Regenschirme
  • Rucksäcke, Sporttaschen

 _______________________________________________________________________________ Freiwillige Helferinnen und Helfer: Die Kleiderkammer Asyl, aber auch die anderen Helfergruppen in der Erstaufnahme, sucht noch engagierte Bürgerinnen und Bürger, die sich für die Flüchtlinge einsetzen. Wir benötigen Ehrenamtliche, die Kleidung an die Bewohner im Fliegerhorst ausgeben und gespendete Kleidung sortieren.Jede Stunde Ihres Engagements zählt und wir sind Ihnen sehr dankbar dafür. Auch hier können Sie sich an die E-Mail kleiderkammer@brk-ffb.de wenden.