Ausbildungstag am 04.12.2014Ausbildungstag am 04.12.2014

Ausbildungstag am 04.12.2014

Am 04.12.2014 trafen sich alle sich alle Rettungsassistenten im Praktikum sowie die Auszubildenden zum Notfallsanitäter mit ihren Lehrrettungsassistenten zu einem Ausbildungstag.

Viele verschiedene Themen kamen an diesem Tag praktisch und theoretisch behandelt. So wurde unter anderem der analoge Funk besprochen. Einen besonderen Einblick gab ein Referent zum Thema Digitalfunk, denn dieser ist seit Anfang Dezember bereits in der Testphase im Krankentransport in Fürstenfeldbruck. 
Die Auszubildenden hielten jeweils kurze Fresh-up Referate zu Kapnometrie, Blutdruck und der Niere. Als Praxisübung wurde an diesem Tag die Reanimation als Basic Life Support Training absolviert. Ein besonderes Augenmerk galt der richtigen Durchführung der Herzdruckmassage. Des Weiteren wurde auch die Beutel-Masken Beatmung durchgeführt. Zusätzlich gab es Informationen zu Guedel- und Wendeltubus. Als abrundendes Thema wurde noch ein Unterricht zum Gefahrstoff Sauerstoff mit eindrucksvollen Bildern und Unfällen der jüngeren Vergangenheit gehalten. 

Es war sicherlich wieder ein gelungener Ausbildungstag.